Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Sachbeschädigung

    Hildesheim (ots) - Harsum (bs) Am Samstag, gegen 22:40 Uhr, schnitt ein bisher u. T. eine Beleuchtungslampe von einem an der L 479 (zwischen Gr. Förste und Kl. Förste) stehenden Stromkasten ab. Dabei entstand ein Kurzschluss, so dass einige Telefonverbindungen im Bereich Harsum gestört wurden. Außerdem versuchte der Täter, den Kasten gewaltsam zu öffnen. Die Schadenshöhe beträgt ca.  200,-- Euro. Zeugenhinweise nimmt das Polizeikomissariat Sarstedt unter der Tel.-Nr. 05066-9850 entgegen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: