Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Drei Pkw aufgebrochen

    Hildesheim (ots) - Sarstedt (BD).  In der Nacht zum 10.09.2007 schlugen unbekannte Täter von drei Fahrzeugen jeweils eine Seitenscheibe ein. Anschließend entwendeten sie aus allen Fahrzeugen die mobilen Navigationsgeräte. Zwei der drei Einbrüche wurden im Ortsteil Heisede begangen. Hier war ein VW Passat in der Heiseder Straße und ein Fiat Ducato im Wehmeweg Ziel der Täter. Der dritte Einbruch erfolgte auf dem Innerstebadparkplatz. Hier war ein Audi eines Messegastes aus Österreich abgestellt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 1700 Euro.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: