Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Despetal - Leitpfähle herausgerissen

    Hildesheim (ots) - Despetal - In der Nacht zum 29.08.2007 rissen unbekannte Täter entlang der L 482 zwischen den Dörfern Eitzum und Barfelde insgesamt 42 Leuchtleitpfähle aus dem Boden und warfen diese auf angrenzende Wiesen und Felder. Aus einigen formten sie die Buchstaben "PC". Die Straßenmeisterei Gronau muss die Pfähle wieder einsetzen. Eine Strafanzeige wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung wurde gefertigt.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: