Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Jugendliche Randalierer beschädigen Mountainbike - Zeugenaufruf

    Hildesheim (ots) - Hildesheim: Am vergangenen Donnerstag, gegen 21.00 Uhr, wurde durch Zeugen beobachtet, wie fünf bislang unbekannte Jugendliche offenbar aus purer Zerstörungslust ein scheinbar neuwertiges Fahrrad vom Dach eines Unterstandes auf den Schulhof der Waldorf Schule warfen. Das Fahrrad wurde dadurch erheblich beschädigt. Nach Angaben der Zeugen trugen alle fünf Täter so genannte Hip-Hop Kleidung. Einer der Täter hatte eine auffällig helle Strähne im Haar, eine anderer Täter trug einen Zopf. Im Anschluss an die Tat flüchteten die Jugendlichen in Richtung Waldquelle.

    Bei dem beschädigten Fahrrad handelt es sich um ein blau-gelbes Standard-Mountainbike der Marke Mc Kenzie. Eine Rahmennummer ist am Fahrrad vorhanden.

    Hinweise zu den jugendlichen Tätern nimmt die Polizei Hildesheim unter der Rufnummer 05121/939-115 entgegen.

    Der Eigentümer konnte bislang nicht ermittelt werden und wird deshalb gebeten, sich mit der Polizei Hildesheim in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Oliver Müller, Polizeikommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: