Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Zerstörungswut aus Langeweile?

    Hildesheim (ots) - Harsum - (ni) In der Nacht vom 29.07. zm 30.07.07 beschädigten unbekannte Täter eine Außenleuchte und ein Türschloss zu einem WC-Raum am Gebäude der Grundschule Harsum. Der entstandene Schaden in Höhe von ca. 100 Euro muss von der Gemeinde Harsum als Schulträger aufgebracht werden, soweit nicht der oder die Täter bekannt werden. Hinweise nehmen die Polizeistation Harsum (05127-902961) oder das Polizeikommissariat Sarstedt (05066-9850) entgegen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: