Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Groß Düngen Radfahrerin wird bei Unfall schwer verletzt

Hildesheim (ots) - Am Samstag, 30.06.07, 11:30 Uhr, wollte ein 45 jährigen Mann mit seinem Pkw in Groß Düngen von der Wiesenstr. nach rechts auf die Hildesheimer Str. in Richtung Hildesheim eimbiegen. Hierbei übersah er eine von rechts kommende 70 jährige Radfahrerin aus Groß Düngen, welche mit ihrem Rad auf dem Gehweg in Richtung Wesseln unterwegs war. Die 70 jährige wurde durch den Zusammenstoß zu Boden geschleudert und mußte nach der Erstversorgung durch einen Notarzt schwer verletzt in das St. Bernwardkrankenhaus / Hildesheim gebracht werden. An dem Pkw enstand lediglich geringer Sachschaden. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth Uwe Herwig Telefon: 05063 / 901-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: