Feuerwehr Essen

FW-E: Löschanlage verhindert Schlimmeres

    Essen (ots) - Westviertel, Husmannshofstraße, 20.2.2007, 20:51, Eine Sprinkleranlage verhinderte heute die Ausbreitung eines Brandes von einem Blumenladen auf ein angrenzendes Kaufhaus. In dem Blumenladen war, aus bisher ungeklärter Ursache, eine Mirkowelle in Brand geraten. Da das Einkaufszentrum schon geschlossen war, wäre der Brand sicherlich lange unbemerkt geblieben, wenn die Sprinkleranlage den Brand nicht frühzeitig gemeldet und selbstständig gelöscht hätte. So beschränkte sich der Arbeit der Feuerwehr, die mit 30 Kräften am Einsatzort war, auf die Entrauchung des Blumenladen. (VL)


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Pressestelle
Veit Lenke
Telefon: 0201 12-39
Fax: 0201 12-37099
E-Mail: veit.lenke@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: