Feuerwehr Essen

FW-E: PKW kollidiert mit Linienbus, vier Verletzte

    Essen (ots) - Huttrop, Ruhrallee + Huttropstraße, 9.05.2006, 11.23 Uhr

    Beim Zusammenstoß eines BMW (Fahrer 59) und einem Bus der Linie 155 der EVAG im Kreuzungsbereich Ruhralle und Huttropstraße wurden am späten Vormittag vier Personen verletzt. Ein 67-jähriger Mann und zwei Frauen im Alter von 67 und 81 Jahren mussten nach notärztlicher Behandlung mit Rettungswagen in die umliegenden Krankenhäuser transportiert werden. Eine vierte, nur leicht verletzte Person verweigerte die Fahrt zum Krankenhaus. Der Bus wurde bei dem Unfall so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Auch der PKW wurde erheblich deformiert. Die Feuerwehr war mit insgesamt 16 Einsatzkräften vor Ort. (MF)


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: