Feuerwehr Essen

FW-E: Brandmeldeanlage erkennt Feuer rechtzeitig

    Essen (ots) - Stadtmitte, City-Center Porscheplatz, Montag, 14. November 2005, 2.09 Uhr

    Der Rauch eines brennenden Kunststoff-Papierkorbes löste heute in den frühen Morgenstunden die Brandmeldeanlage des Essener City-Centers aus. Im Aufenthaltsraum eines Steak-Hauses war der Müllbehälter, vermutlich durch Zigarettenreste, in Brand geraten. Zwei voneinander unabhängige Brandmelder-Linien, eine im genannten Aufenthaltsraum, die zweite in der abgehängten Decke, detektierten den Rauch während der Brandentstehungsphase. Mit einer Kübelspritze löschte ein Trupp das Feuer, es entstand nur geringer Sachschaden. (MF)


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: