Feuerwehr Essen

FW-E: Volleyballmannschaft der Essener Feuerwehr Vizemeister in Hannover

FW-E: Volleyballmannschaft der Essener Feuerwehr Vizemeister in Hannover
Mannschaftsfoto des Vizemeisters

    Essen (ots) - Essen/Hannover, 12. September 2005

    Mit einem hervorragenden 2. Platz sind die Volleyballer der Essener Berufsfeuerwehr von den 11. Deutschen Volleyballmeisterschaften der Berufsfeuerwehren zurückgekehrt. Im Halbfinale gegen Hamburg noch mit 2:0 Sätzen erfolgreich, unterlagen sie gestern im Endspiel mit 3:0 Sätzen gegen die Mannschaft der Berliner Feuerwehr. Diese Paarung gab es bereits in einer Zwischenrunde, und so wurde das Endspiel ein packender Kampf, den die Berliner für sich entscheiden konnten. Anlässlich ihres 125-jährigen Bestehens war die Hannoversche Wehr Ausrichter des sportlichen Wettkampfs mit 18 teilnehmenden Mannschaften aus der ganzen Republik. Ein kleiner Trost für die Essener Mannschaft ist die Nominierung von zwei Essener Spielern für die Volleyball-Nationalmannschaft der Berufsfeuerwehren. Die beiden 26 und 39 Jahre alten Spieler überzeugten durch hervorragende Einzelleistungen und werden Essen zukünftig auf internationaler Ebene vertreten. (MF)


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: