Feuerwehr Essen

FW-E: Feuer auf dem Balkon eines Hochhauses.

Essen (ots) - Essen- Holsterhausen, Hobeisenstr.6 . Glück im Unglück hatte die Mieterin im 3. OG. eines 12-geschossigen Hochhauses. Glück hatte sie dahingehend, dass sowohl sie als auch ihre Wohnung von den Brandauswirkungen verschont blieben. Unglück in der Form, dass auf ihrem Balkon mehrerer Kunststofftüten in denen sich Plastikflaschen befanden, lichterloh brannten. Die schnelleintreffende Feuerwehr löschte den Brand unter dem Schutz von 2 Pressluftatmern mit einem C-Rohr,führte eine Überdruckbelüftung und Schadstoffmessungen durch. Anschließend konnte die Bewohnerin in ihre Wohnung zurüchkehren. Die Brandentstehungsursache ist noch unbekannt. Die Kripo ermittelt. ots Originaltext: Feuerwehr Essen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893 Rückfragen bitte an: Feuerwehr Essen Pressestelle Telefon: 0201 12-39 Fax: 0201 12-37099 E-Mail: presse@feuerwehr.essen.de Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: