Feuerwehr Essen

FW-E: Kellerbrand in Essen-Frillendorf, vier Personen ins Krankenhaus transportiert

FW-E: Kellerbrand in Essen-Frillendorf, vier Personen ins Krankenhaus transportiert
-Symbolfoto-

Essen (ots) - Frillendorf, Frillendorfer Höhe, 15.12.2013, 08.58 Uhr

Im Keller eines Einfamilienhauses in Essen-Frillendorf ist am Morgen eine Matratze in Brand geraten. Als die Einsatzkräfte eintrafen, waren die vier Hausbewohner bereits im Freien. Alle vier (zwei Erwachsene, zwei Jugendliche) wurden rettungsdienstlich versorgt und mit dem Verdacht auf Rauchvergiftungen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Nachdem die Matratze gelöscht war, brachten die Männer sie in ins Freie. Nach abschließenden Belüftungsmaßnahmen und Schadstoffmessungen rückten die letzten Kräfte eine Stunde nach Einsatzbeginn wieder ab. Brandursache und Schadenhöhe stehen noch nicht fest, die Kriminalpolizei ermittelt. (MF)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: