Feuerwehr Essen

FW-E: Großbrand in Folkwang-Hochschule, 3. Fortschreibung

Essen (ots) - Werden, Klemensborn 39, 13.02.2008, 10.00 Uhr Am Tag zwei nach dem Großbrand im Ostflügel der Folkwang-Hochschule ist die Feuerwehr noch immer mit Einsatzkräften an der Brandstelle. Nachdem gestern mit Einbruch der Dunkelheit die Arbeiten eingestellt wurden, blieb über Nacht erneut eine Brandwache vor Ort. Die Abstützmaßnahmen des THW sind bereits abgeschlossen, bis auf wenige Flächen können die Brandermittler jetzt das Gebäude betreten. Heute wird in Absprache mit den Brandermittlern der betroffene Teil des Daches weiter abgeräumt, dazu steht der Feuerwehrkran mit Schuttmulden und weitere Löschfahrzeuge bereit. Nach jetzigen Erkenntnissen werden die letzten Feuerwehreinheiten am Nachmittag die Einsatzstelle verlassen. (MF) ots Originaltext: Feuerwehr Essen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893 Rückfragen bitte an: Feuerwehr Essen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Mike Filzen Telefon: 0201 12-37014 Fax: 0201 12-37921 E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: