Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: Verkehrsunfälle in zeitlicher Reihenfolge: 070528 - 0620 Bundesautobahn A648:

Frankfurt (ots) - 070528 - 0620 Bundesautobahn A648: Nach Angaben von Zeugen befuhr am Samstag, dem 26. Mai 2007, gegen 15.15 Uhr, ein 49-jähriger Mannheimer mit seinem Motorrad der Marke Suzuki die A648 aus Richtung Frankfurt kommend. Am Westkreuz wollte er dann auf die A5 in Richtung Darmstadt. Vor ihm wechselte noch ein Pkw-Fahrer den Fahrstreifen, woraufhin der Kradfahrer im Kurvenbereich die Kontrolle über die Suzuki verlor, nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen ein Verkehrschild prallte. Der Fahrer des Pkw, von dem keine näheren Angaben vorliegen, entfernte sich ohne anzuhalten vom Unfallort. Der 49-Jährige wurde schwer verletzt und war zunächst nicht ansprechbar. Er wurde mittels eines Rettungshubschraubers in ein Krankenhaus geflogen. Die Verbindungsschleife von der A648 zur A5 musste wegen der Landung des Rettungshubschraubers kurzzeitig voll gesperrt werden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem flüchtigen Pkw oder dessen Fahrer machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiautobahnstation Frankfurt unter der Rufnummer 069-75546400 in Verbindung zu setzen. (Manfred Füllhardt, 069-75582116) Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905 ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage der Hessischen Polizei: http://www.polizei.hessen.de/       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: