Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070404 - Heddernheim: Postfiliale überfallen

Frankfurt (ots) - Rund 20.000,-Euro Bargeld sowie eine größere Menge Briefmarken erbeuteten zwei bislang unbekannte Täter heute bei einem Überfall auf eine Postfiliale in der Straße In der Römerstadt. Die Täter betraten gegen 09.00 Uhr den Laden, fesselten die Angestellte und sperrten sie in einen Nebenraum. Anschließend raubten sie Geld und Wertzeichen und flüchteten in unbekannte Richtung. Das Überfallopfer konnte sich wenig später selbst befreien und die Polizei verständigen. Fahndungsmaßnahmen, an denen sich auch die Besatzung eines Polizeihubschraubers beteiligte, verliefen bislang ohne Erfolg. Bei den Räubern soll es sich nach Angaben des Opfers um zwei Männer mit kräftiger Figur, vermutlich Ausländer, im Alter von etwa 25 Jahren gehandelt haben. Einer von ihnen trug einen grauen Wollmantel und Jeans. (Manfred Feist / 755-82117) Rufbereitschaft: Manfred Feist, Telefon 0177-2146141 ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage der Hessischen Polizei: http://www.polizei.hessen.de/       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: