Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070222 - 0219 Sindlingen: Zwei Polizeibeamte bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

    Frankfurt (ots) - Heute Morgen gegen 05.00 Uhr wurden auf der Höchster-Farben-Straße zwei Polizeibeamte bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt.

    Der Zivilwagen der Polizei, ein Ford Focus, war in Richtung Sindlinger Kreisel unterwegs, als er aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geriet. Hier prallte er mit einem entgegenkommenden Pkw Audi A3 zusammen.

    Bei den tödlich Verletzten handelt sich um die Fahrzeugführerin, eine 22-jährige Polizeikommissarin und einen 27-jährigen Polizeikommissar der Polizei in Hofheim, die nach einem Auftrag auf dem Weg zu ihrer Dienststelle waren. Der Audifahrer, ein 24-jähriger Mann aus dem Raum Leipzig, kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Für ihn besteht keine Lebensgefahr.

    Die Ermittlungen zur Unfallursache sind eingeleitet und dauern an. Die Höchster-Farben-Straße war bis gegen 08.00 Uhr voll gesperrt.

    (André Sturmeit, Tel. 069 - 755 82112)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: