Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070129 - 0116 Frankfurt-Nied: 7. Rauschgiftopfer in diesem Jahr

    Frankfurt (ots) - Am 26. Januar 2007, gegen 21.00 Uhr fand die Mutter eines langjährig drogenabhängigen 31-jährigen Mannes aus Frankfurt-Nied ihren Sohn leblos in der gemeinsamen Wohnung. Der sofort alarmierte Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Nach Angaben der Mutter ist ihr Sohn seit seiner Jugend heroinabhängig. Bedingt durch den langjährigen Drogenmissbrauch bestand ein schlechter körperlicher Allgemeinzustand was vermutlich auch zum Tod des 31-Jährigen geführt hat. Die Ermittlungen dauern an.

    Im Vergleichszeitraum 2006 wurden in Frankfurt vier Rauschgifttote registriert. (Franz Winkler, 069-75582114)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: