Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070128 - 0111 Frankfurter Berg: Brand eines Wohnwagen

    Frankfurt (ots) - Ein 61-Jähriger Mann wohnt seit geraumer Zeit in einem Wohnwagen, der auf einem Gartengelände in der Homburger Landstraße abgestellt ist. Aus noch ungeklärter Ursache kam es im innern des Wagens zu einem Brand, in dessen Verlauf der Wohnwagen total ausbrannte. Die Flammen griffen auch auf einen auf einem Nachbargrundstück abgestellten Pkw Ford-Ka über, der ebenfalls ausbrannte. Der 61-Jährige konnte sich noch rechtzeitig, gemeinsam mit seinem Hund, aus dem Wohnwagen retten. Der Sachschaden wird auf etwa 12.000,- Euro beziffert. Bei dem Geschädigten wurde eine Blutprobe angeordnet. (Franz Winkler)

    Bereitschaftsdienst: Franz Winkler, Tel. 0173-6597905.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: