Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070124 - 0089 Sachsenhausen: Handtaschenraub

    Frankfurt (ots) - Gestern Vormittag, gegen 10.15 Uhr, war eine 62 Jahre alte Frankfurterin zu Fuß auf dem rechten Gehweg der Schweizer Straße in Richtung Mörfelder Landstraße unterwegs. In Höhe der Eisenbahnbrücke näherte sich ihr plötzlich von hinten ein Radfahrer und riss ihr die Handtasche aus der Hand. Anschließend flüchtete er zur Mörfelder Landstraße in Richtung Südbahnhof.

    Seine Beute betrug etwa 100.- Euro Bargeld und diverse persönliche Gegenstände. Eine genaue Beschreibung des Räubers konnte die Überfallene nicht abgeben, da er sich die Kapuze seines Anoraks tief in das Gesicht gezogen hatte.

    (Manfred Vonhausen/-82113)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: