Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070116 - 0064 Frankfurt-Berkersheim: Der Zentrale Verkehrsunfalldienst sucht Zeugen!

    Frankfurt (ots) - Ein 50-jähriger Frankfurter befuhr am Montag, den 15. Januar 2007, gegen 07.00 Uhr, die Straße Am Dachsberg in Richtung der Homburger Landstraße. Hinter ihm, etwa in Höhe der Hausnummer 129, fuhr ein Lkw, der von einem Pkw, vermutlich einem VW-Golf, überholt wurde. Der Pkw musste sofort wieder einscheren, da ihm ein Linienbus entgegen kam. Dabei schnitt er den Radfahrer, der stürzte und sich dabei verletzte. Er musste in einem Krankenhaus behandelt werden.

    Das unfallverursachende Fahrzeug entfernte sich unerkannt vom Unfallort.

    Der Zentrale Verkehrsunfalldienst der Frankfurter Polizei bittet Zeugen des Unfalles sich unter den folgenden Rufnummern zu melden: 069-75546250 oder 069-75511500 (15. Polizeirevier).

    (Manfred Füllhardt, 069-75582116)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: