Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 061207 - 1300 Frankfurt-Gallus: Festnahme nach Einbruchdiebstahl

Frankfurt (ots) - Am Mittwoch, den 6. Dezember 2006, gegen 05.10 Uhr entdeckten Zeugen ein eingeschlagenes Fenster in einem Bürogebäude in der Frankenallee. Des Weiteren bemerkten die Zeugen noch vier Personen, die sich dort in verdächtiger Weise aufhielten. Der sofort verständigten Polizei gelang es nach kurzer Verfolgung, zwei der mutmaßlichen Täter festzunehmen. Bei ihnen handelt es sich um zwei 19-jährige Frankfurter. Bis zur Entdeckung der Tat waren sie lediglich in die Räume der Reinigungskräfte vorgedrungen und hatten dort nicht für sie Lohnenswertes entdeckt. Die beiden Flüchtigen will man nicht näher kennen. Nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wurden die beiden Frankfurter wieder entlassen. Die Ermittlungen in der Sache dauern an. (Manfred Füllhardt, 069-75582116) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage der Hessischen Polizei: http://www.polizei.hessen.de/       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: