Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 061127 - 1265 Nied: Einbrecher zapft Bagger-Tank an

    Frankfurt (ots) - Offenbar auf Diesel-Kraftstoff aus dem Tank eines Baggers hatte es ein 45-jähriger Frankfurter abgesehen, der in der Nacht von Sonntag auf Montag in Frankfurt-Nied vorläufig festgenommen wurde.

    Kurz nach Mitternacht war einer Funkstreifen-Besatzung des 16. Reviers im Wilhelm-Koppel-Weg ein am Fahrbahnrand geparkter Wagen aufgefallen. Das Auto stand unverschlossen in der Nähe einer Groß-Baustelle, an der bereits in den vergangenen Wochen immer wieder Kraftstoff aus Baumaschinen gestohlen worden war. Die Beamten forderten Verstärkung an und konnten im Zuge gemeinsamer Such- und Fahndungsmaßnahmen etwa eine halbe Stunde später den Verdächtigen antreffen, der sofort flüchtete, als er die Polizei bemerkte. Er wurde nach kurzer Verfolgung eingeholt und festgenommen.

    Bei genauer Nachschau auf dem Baustellengelände stellten die Polizeibeamten einen aufgebrochenen Tankverschluss an einem Bagger fest. In unmittelbarer Nähe des Baggers fanden sich zwei offensichtlich bereits zum Abtransport bereitgestellte Kanister mit Kraftstoff.

    Der Beschuldigte, bereits wegen Körperverletzungs-, Drogen- und Eigentumsdelikten mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten, wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen in Ermangelung von Haftgründen entlassen.

    (Manfred Feist / 755-82117)

    Bereitschaftsdienst: Franz Winkler, Tel. 0173-6597905.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: