Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 061018 - 1104 Sachsenhausen: Mutmaßlicher Heroinhändler festgenommen

Frankfurt (ots) - Am Dienstag, den 17.10.2006 gegen 15.00 Uhr, wurde durch zivile Beamte des Sonderkommandos Mitte ein 24-jähriger Mann als mutmaßlicher Heroinhändler vorläufig festgenommen. Die Beamten hatten den aus Bulgarien stammenden Mann im Bereich der Straßenbahnhaltestelle "Louisa" beobachtet, wie er scheinbar Drogen verkaufte. Bei seiner Festnahme konnten zwei Gramm Heroin sowie 839,50 EUR sichergestellt werden. Der Festgenommene soll heute dem Haftrichter vorgeführt werden. (André Sturmeit, Tel. 069-755 82112) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage der Hessischen Polizei: http://www.polizei.hessen.de/       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: