Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 061015 - 1094 Sachsenhausen: 93-Jährige beraubt

    Frankfurt (ots) - Am Samstagnachmittag gegen 15.20 Uhr wurde eine 93-jährige Frankfurterin im Oberen Schafhofweg Opfer von zwei Räubern.

    Die betagte Dame war zu einem Spaziergang aufgebrochen als ihr im Oberen Schafhofweg zwei bisher unbekannte junge Männer entgegen kamen und an ihr vorbei gingen. Offenbar drehten die mutmaßlichen Räuber um und ergriffen von hinten die Geschädigte und ihren Stoffbeutel. Sie rissen so stark an der Tasche, dass ihr Opfer zu Boden stürzte und sich starke Prellungen und Zerrungen an Schulter, Arm und Hüfte zuzog. Die Geschädigte konnte den Beutel nicht mehr festhalten und die beiden Täter flüchteten mit der Beute in Richtung Mittlerer Schafhofweg.

    Die Täter werden als 16 bis 18 Jahre alt, etwa 1,80 m groß und von kräftiger Statur beschrieben. Der eine mit blonden kurzen Haaren, der andere mit dunklen kurzen Haaren.

    In dem schwarzen Stoffbeutel befanden sich 250 EUR Bargeld.

    (André Sturmeit, Telefon 069-755 82112)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: