Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060816 - 876 Nied: Pkw-Aufbrecher festgenommen

    Frankfurt (ots) - Heute Morgen gegen 03.30 Uhr teilte ein Anwohner dem Polizeinotruf mit, dass in der Luthmerstraße zwei junge Männer sich an einem Pkw zu schaffen machen. Vor Ort konnte durch die Polizei ein Pkw Opel Astra mit eingeschlagener Seitenscheibe festgestellt werden. Eine Zivilstreife konnte die beiden Männer im Nahbereich zu dem aufgebrochenen Pkw  entdecken und vorläufig festnehmen. Bei der Durchsuchung der beiden 20 und 24 Jahre alten Männer fanden die Beamten typisches Aufbruchwerkzeug in Form eines Nothammers sowie Gegenstände, die eindeutig aus dem Opel Astra stammen. Die beiden Männer sind polizeilich schon mehrfach in Erscheinung getreten. Sie mussten nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen mangels Haftgründe wieder entlassen werden.

    (André Sturmeit, Tel. 069-755 82112)

    Rufbereitschaft hat Herr Wagner, Tel.: 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: