Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060811 - 864 Kalbach: Junge bei Unfall verletzt

    Frankfurt (ots) - Ein achtjähriger Junge ist am vergangenen Mittwoch bei einem Unfall in Kalbach schwer verletzt worden. Das Kind war gegen 17.05 Uhr mit seinem Fahrrad zwischen geparkten Fahrzeugen hindurch von einem Parkplatz in Höhe des gegenüberliegenden Kindergartens direkt auf den Kalbacher Stadtpfad gefahren. Dabei wurde er von einem herannahenden Pkw erfasst. Der Junge erlitt bei dem Zusammenstoß so schwere Verletzungen, dass er zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht werden musste.

    Auch zu diesem Unfall sucht das 15. Polizeirevier Unfallzeugen. Entsprechende Mitteilungen werden unter Tel.: 069/755-11500 entgegengenommen(Karlheinz Wagner/ 069/755-82115).


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: