Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060606 - 627 Sachsenhausen: Verkehrsunfall mit Radfahrer

    Frankfurt (ots) - Am 06.06.2006, gegen 6.50 Uhr befuhr ein 36-Jähriger Mann aus  Neu-Isenburg mit seinem Fahrrad die Darmstädter Landstraße in Fahrtrichtung Sachsenhausen auf dem dortigen Radstreifen. Nach Angaben eines Zeugen überfuhr er in Höhe der Geleitsstraße eine für ihn Rotlicht zeigende Ampel und wurde dabei von einem Pkw (Fahrer 49 Jahre alt, aus Frankfurt) erfasst und auf die Motorhaube geschleudert. Der Radfahrer erlitt hierbei schwere Verletzungen (er trug keinen Helm) und musste durch einen Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. (Franz Winkler/755 82114)

    Bereitschaftsdienst: Franz Winkler, Tel. 0173-6597905.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: