FW-MG: Brand in Apotheke

Mönchengladbach-Stadtmitte, Humboldtstraße, 18.10.2017, 00:16 Uhr (ots) - Alarmiert waren die Kräfte der ...

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060515 - 533 Frankfurt-Innenstadt: 31-jähriger Mann überfallen und beraubt

    Frankfurt (ots) - Zwischen 200 und 300 EUR sowie ein Handy der Marke Sony haben laut Anzeige eine mehrköpfige Tätergruppe am frühen Sonntagmorgen in der Innenstadt einem 31-jährigen Frankfurter geraubt.

    Nach Angaben des Geschädigten hatte er gegen 05.00 Uhr eine Diskothek in der Innenstadt verlassen, als im weiteren Verlauf in der Goethestraße eine Gruppe von fünf bis zehn Männern, bei denen es sich um Südländer gehandelt haben soll, auf ihn zukamen und  festhielten. Beim Versuch sich zu wehren, hielten ihm die Unbekannten ein Messer an den Hals, woraufhin er den Unbekannten Handy und Geld aushändigte. Bevor die Täter das Weite suchten, schlug ihm einer noch mit der Faust in das Gesicht. Auf dem Weg nach Hause sprach der Überfallene am Ignatz-Bubis-Zentrum (Westend) eine Funkstreifenbesatzung an, der er erklärte, im Bereich der Zeil ausgeraubt worden zu sein. Der 31-Jährige wurde danach zum 1. Revier gebracht. Nach der Befragung zum Tathergang brachten die Beamten den Mann zur ambulanten Behandlung in eine Klink. Von den Tätern liegen nur spärliche Beschreibungen vor. (Karlheinz Wagner, 069-75582115)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: