Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060404 - 383 Frankfurt-Preungesheim: 17-jähriger Serientäter gefasst

    Frankfurt (ots) - Aufmerksamen und sachkundigen Beamten des Kommissariats 14 gelang es am Freitag, einen 17-jährigen Jugendlichen vorläufig festzunehmen. Voraus gegangen war ein Pkw-Aufbruch in der August-Schanz-Straße, hier flüchtete der Täter mit einem Fahrrad. Die Personenbeschreibung sowie die Gesamtumstände des Sachverhalts ließen die Beamten des K 14 hellhörig werden. Hatten sie doch vergleichbare Umstände in den letzten Wochen zu bearbeiten. So geriet der 17-Jährige Serientäter ins Visier und konnte auch im direkten Umfeld erkannt und festgenommen werden. Eine Wohnungsdurchsuchung brachte Waffen, verbotene Gegenstände sowie mehrere Sachen zum Vorschein, die Hinweise für weitere Straftaten liefern. Auch das benutzte Fahrrad ist bei einem Kellereinbruch gestohlen worden. Die notwendigen weiteren Ermittlungen dauern an. (André Sturmeit / 069 - 755 82311)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: