Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060221 - 196 Frankfurt-Sachsenhausen: Verfolgungsfahrt

Frankfurt (ots) - Ein 17-jähriger flüchtete am Montagmorgen mit einem gestohlenen Roller vor der Polizei. Er war den Beamten zunächst aufgefallen, als er sich in der Brückenstr. in verdächtiger Weise für die dort geparkten Pkw interessierte. Als er kontrolliert werden sollte flüchtete er mit dem Roller über den Gehweg. Dabei mussten sich Fußgänger mit einem Sprung zur Seite retten. Der junge Mann stieß bei seiner Flucht gegen ei-nen Funkwagen, der ihn versuchte anzuhalten. Er wurde dabei leicht verletzt und konnte festgenommen werden. Nach den polizeilichen Maßnahmen wurde er an die Eltern übergeben. (André Sturmeit / 069 - 755 82110) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82109 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.: http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: