Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060115 - 048 Griesheim: Kerze verursacht Wohnungsbrand

    Frankfurt (ots) - Rund 25000,-Euro Sachschaden verursachte am Samstag gegen 05.15 Uhr ein Wohnungsbrand im Anwesen Bingelsweg 78. Der 28-jährige Wohnungsmieter musste mit Verdacht auf Rauchvergiftung in eine Klinik eingeliefert werden.

    Mit hoher Wahrscheinlichkeit verursachte eine heruntergebrannte Kerze, die auf dem Fernsehgerät stand, den Brand, der auf das gesamte Wohnzimmer übergriff. Die Räumlichkeiten sind zurzeit unbewohnbar.

    (Manfred Feist / 755-82117)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: