FW-MG: LKW-Unfall

Mönchengladbach, 17.10.2017, 06:50 Uhr, BAB 61, FR Koblenz (ots) - Alarmiert waren die Kräfte der Feuer- und ...

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060111 - 37 Frankfurt-Oberrad: Aus Wohnung heraus BTM veräußert

    Frankfurt (ots) - Im Rahmen anderweitiger Ermittlungen lagen der Polizei Hinweise vor, wonach aus einer Wohnung in der Wiener Straße Drogen verkauft würden. Am Montag, den 9. Januar 2005 wurde die entsprechende Wohnung dann beobach-tet. Tatsächlich konnten fünf Personen festgestellt werden, die zwischen 16.00 Uhr und 17.30 Uhr aus besagter Wohnung mit insgesamt etwa 22 Gramm Heroin versorgt wurden. Gegen 18.00 Uhr erfolgte dann die Festnahme der "Betreiber", zweier Männer im Alter von 32 und 23 Jahren sowie einer 20-jährigen Frau. Die anschließende Durch-suchung der Wohnung führte zum Auffinden weiterer etwa 52 Gramm Heroin sowie von Handys und Bargeld. Noch während der Durchsuchungsmaßnahmen erschien ein 38-jähriger Drogenabhängiger und zeigte sich mehr als enttäuscht über die Schließung seiner Bezugsquelle.

    Die Ermittlungen in der Sache dauern an.

    (Manfred Füllhardt, 069-75582116)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: