Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 051024 - 1026 Nied: Verdacht des Pkw-Diebstahls - Festnahmen

Frankfurt (ots) - Am 23.10.2005, gegen 00.45 Uhr, rief ein Zeuge bei der Polizei an und teilte mit, dass sich vier Männer mit einer Taschenlampe an geparkten Fahrzeugen in der Dürkheimer Straße zu schaffen machen würden. Umgehend wurden mehrere Polizeistreifen des 16. Polizeireviers nach dort geschickt. Eine Streifenbesatzung konnte sehen, wie vier Männer über eine Grünfläche flüchteten. Im Rahmen einer Verfolgung konnten drei der Männer festgenommen werden. Bei ihnen handelt es sich um wohnsitzlose Männer im Alter von 17, 18 und 21 Jahren aus Litauen. Die drei Festgenommenen machen keine Angaben zur Sache, traten jedoch bereits mehrfach wegen gleichartiger Delikte in Erscheinung. Die Ermittlungen dauern an. (Franz Winkler/82114) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82109 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.: http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: