Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 051023 - 1020 Ginnheim: Brand im Heizkraftwerk

    Frankfurt (ots) - 051023 - 1020    Ginnheim: Brand im Heizkraftwerk

    Am 22.10.2005, gegen 09.40 Uhr meldeten Zeugen der Polizei, dass es auf dem Gelände des Heizkraftwerkes in der Raimundstraße stark rauchen würde. Durch die Feuerwehr wurde der Brandherd in einem Lager/Abfüllanlage lokalisiert. Erste Ermittlungen ergaben, dass aus einer undichten Leitung Öl ausgetreten war und auf eine Gasturbine tropfte. Hierdurch entstand der Brand. Das Feuer konnte sich jedoch aufgrund vorhandener Sicherheitsvorrichtungen nicht ausbreiten und wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Zu keiner Zeit bestand Gefahr für die Bevölkerung. Der Sachschaden wird auf etwa 30.000,- Euro geschätzt. (Franz Winkler)

    Bereitschaftsdienst: Franz Winkler, Tel. 06182-60915 oder 0172-6709290.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: