Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050927 - 0939 Frankfurt-Berkersheim: Molotow-Cocktails in Geschäft geschleudert

Frankfurt (ots) - 050927 - 0939 Frankfurt-Berkersheim: Molotow-Cocktails in Geschäft geschleudert Bislang unbekannte Täter schleuderten in der vergangenen Nacht zunächst einen Stein durch die Verglasung der Eingangstür eines kleinen türkischen Lebensmittelgeschäftes in der Berkersheimer Bahnstraße. Danach warfen sie noch zwei Molotow-Cocktails durch die kaputte Tür. Glücklicherweise entzündeten sich die Brandsätze nicht. Entdeckt wurde der Schaden am heutigen Morgen gegen 07.00 Uhr von der 27-jährigen Betreiberin des Ladens. Bislang haben sich keine Hinweise auf die Täter ergeben. Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorkommnis geben können, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 069-755 54210 in Verbindung zu setzen. (Manfred Füllhardt, 069-75582116) Bereitschaftsdienst: Franz Winkler, Tel. 06182-60915 oder 0172-6709290. ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82109 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.: http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: