Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050909 - 0872 Innenstadt: Handtasche entwendet

    Frankfurt (ots) - Am Donnerstag, den 8. September 2005, gegen 17.25 Uhr befand sich eine 65-jährige Frankfurterin auf einer Einkaufstour in der hiesigen Innenstadt. Während sie sich an einem Regal in einem Drogeriemarkt an der Hauptwache umsah, bemerkte sie, wie sich ihr ein unbekannter Mann näherte. Plötzlich, quasi im Vorbeigehen, riss er ihr die Handtasche von der Schulter und flüchtete aus dem Geschäft. Da der Zugriff so unvermittelt geschah, hatte die Geschädigte keine Möglichkeit mehr, sich dagegen zu wehren. Über den Täter kann nur gesagt werden, dass er etwa 180 cm groß war, ein braunes Hemd trug und braune, kurze Haare hatte. In der Handtasche befand sich unter anderem ein Bargeldbetrag in Höhe von 310 EUR. (Manfred Füllhardt, 069-75582116)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: