Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050328 – 304 BAB A 5: Tödlicher Verkehrsunfall

    Frankfurt (ots) - In den heutigen Morgenstunden ereignete sich auf der A 5 kurz hinter dem Bad Homburger Kreuz in Fahrtrichtung Darmstadt ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem eine 18-jährige Frau aus Frankfurt ums Leben kam. Eine weitere 20-jährige Frau aus Gambach wurde schwer, der 25- jährige Fahrer aus Nordrhein-Westfalen sowie zwei weitere Mitfahrer leicht verletzt.

    Wie die bisher durchgeführten Ermittlungen der Polizeiautobahnstation Frankfurt ergaben, war der 25-Jährige gegen 10.30 Uhr mit einem Pkw Fiat Multipla in Richtung Darmstadt unterwegs gewesen, als er aus bislang noch unbekannten Gründen plötzlich die Herrschaft über das Auto verlor. Der Wagen kam von Fahrbahn ab, fuhr eine Böschung hoch, überschlug sich anschließend auf dem angrenzenden Feld mehrmals und blieb schließlich auf dem Dach liegen. Nach der Bergung der Verletzten wurden diese in Krankenhäuser transportiert. Dort erlag die 18-Jährige in den heutigen frühen Nachmittagsstunden ihren schweren Verletzungen.(Karlheinz Wagner/ - 82115).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: