Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040801 – 851 Frankfurt-Innenstadt: Straßenraub.

Frankfurt (ots) - Ein 22-jähriger aus Hasselroth wurde am Samstag, den 31. Juli 2004, gegen 14.00 Uhr das Opfer von vier Straßenräubern. Der Mann war zu diesem Zeitpunkt auf der Zeil unterwegs, als er in Höhe C&A von den Unbekannten angegangen wurde. Sie rissen ihm den Rucksack herunter und flüchteten damit in unbekannter Richtung. In dem Rucksack befanden sich unter anderem das Nokia Handy des Geschädigten, der CD-Player sowie rund 180,-- Euro Bargeld. Die Täter beschreibt er als Nordafrikaner im Alter von 20-25 Jahren, alle etwa 180 cm groß. Einer der Täter führte einen Rucksack mit nur einem Gurt mit sich. (Manfred Füllhardt/-82116) Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 06142-63319. ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Frankfurt Pressestelle Telefon: 069 / 755 82 110 Fax: 069 / 755 82 109 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: