Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040618 – 672 Sachsenhausen: Arbeiter fanden Granate im Keller

    Frankfurt (ots) - Bei Aufräumarbeiten im Keller eines Anwesens in Sachsenhausen haben gestern Nachmittag Arbeiter eine Granate gefunden.

    Wie durch alarmierte Beamte des zuständigen 9. Polizeireviers am Fundort später ermittelt wurde, gehört der Keller zu einer Wohnung, die vor geraumer Zeit verkauft und deswegen renoviert wurde. Nach Auskunft eines Mitarbeiters des verständigten Kampfmittelräumdienstes handelt es sich bei dem Fundstück um ein panzerbrechendes Leuchtspurgeschoss aus der Nachkriegszeit, das allerdings bereits gezündet worden war und daher keine Gefahr mehr darstellte.

Über die Herkunft des Geschosses, das sichergestellt wurde, ist nichts näheres bekannt. (Karlheinz Wagner/ -82115)


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: