Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040528 – 0596 Nordweststadt: Verkehrsunfall.

Frankfurt (ots) - Am 25.05.2004 gegen 08.20 Uhr wollte ein 84-jähriger Mann aus Frankfurt mit seinem Mercedes von der Dillenburger Strasse in den Erich-Ollenhauer-Ring einbiegen. Ein 40-jähriger Radfahrer befuhr zu dieser Zeit vorschriftsmäßig den vorfahrtberechtigten Radweg auf dem Erich-Ollenhauer-Ring, wurde von dem Mercedes erfasst und zu Boden geschleudert. Er erlitt hierbei schwere Verletzungen und musste durch einen Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. (Franz Winkler/82114). Rufbereitschaft: Franz Winkler, Telefon 06182/60915, Handy 0172- 6709290. ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Frankfurt Pressestelle Telefon: 069 / 755 82 110 Fax: 069 / 755 82 109 Digitale Pressemappe www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: