Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040419 – 426 Gallusviertel: 21-Jähriger erliegt seiner Drogensucht

    Frankfurt (ots) - In den Abendstunden des 18.04.2004 erlag ein 21-jähriger Frankfurter seiner Drogensucht. Er wurde gegen 20.30 Uhr von Mitbewohnern in einer Wohnung in der Mammolsheimer Straße leblos aufgefunden. Der Tod des jungen Mannes dürfte auf seinen exzessiven Drogenkonsums zurückzuführen sein. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres wurden fünf Drogentote registriert. (Manfred Vonhausen/-82113)


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: