Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040224 – 0216 Brand in einem Einfamilienhaus.

    Frankfurt (ots) - 040224 – 0216 Brand in einem Einfamilienhaus.

Heute gegen 18.30 Uhr kam es vermutlich in der Küche im Erdgeschoss eines Einfamilienhauses im Damaschkeanger zu einem Brand, bei dem ein älter Mann (Alter steht noch nicht fest)  schwere Verletzungen erlitt. Der Mann, vermutlich der Wohnungseigentümer, wurde durch einen Notarztwagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Über die genaue Brandursache kann im Moment noch nichts gesagt werden. Das Feuer breitete sich auch auf den 1. Stock des Hauses aus. Der Sachschaden wird auf etwa 120.000,- Euro geschätzt. (Franz Winkler/82114)

    Bereitschaftsdienst ab 13.00 Uhr: Franz Winkler, Tel. 06182-60915 oder 0172-6709290.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: