Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040218 – 0192 BAB 661: Zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall.

    Frankfurt (ots) - Auf der A 661 in Fahrtrichtung Oberursel ereignete sich in den gestrigen Abendstunden zwischen den Anschlussstellen Eckenheim und Bonames ein Verkehrsunfall, bei dem die Fahrzeuglenkerinnen zweier Pkw schwer verletzt wurden.

    Eine 31 Jahre alte Frau aus Mainz hatte gegen 18.30 Uhr mit ihrem VW den BMW einer 36-jährigen Frau aus Königstein überholen wollen. Aus bislang noch unbekannten Gründen verlor die Mainzerin jedoch dabei die Kontrolle über ihren Wagen, prallte gegen die Leitplanke, schleuderte wieder zurück und kollidierte dann mit dem BMW. Dieses Fahrzeug kam dann nach rechts von der Fahrbahn ab, rutschte in die Böschung und kam schließlich auf dem Standstreifen zum Stehen. Mit Rettungsfahrzeugen wurden die beiden schwerverletzten Frauen in Krankenhäuser gebracht. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden von rund 18.000 Euro.(Karlheinz Wagner/ -82115).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: