Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 031121 – 01218 Dornbusch: Polizeireiter nehmen Diebe fest

    Frankfurt (ots) - 031121 – 01218 Dornbusch: Polizeireiter nehmen Diebe fest

Während einer Streife im Sinai-Park kam zwei Beamten der Reiterstaffel auf dem Fußweg ein Motorroller entgegen, der mit zwei Personen besetzt. Als die Rollerfahrerin die beiden Polizeireiter sah, sprang sie und ihre Mitfahrerin von dem Fahrzeug ab und flüchteten. Der Motorroller blieb mit laufendem Motor in Höhe der Walter-Leiske-Straße liegen. Zu Pferd nahmen die Beamten die Verfolgung auf und konnten die beiden Flüchtigen auch schnell einholen. Bei den beiden Mädchen handelt es sich um eine 14 und 15-jährige aus Frankfurt. Eine Überprüfung des Fahrzeuges ergab, dass er am 17.11.2003 entwendet worden war. Die beiden Beschuldigten gaben an, den Motorroller von einem Freund ausgeliehen zu haben, um damit ein wenig herumzufahren. Dass der Roller gestohlen war, sei ihnen nicht bekannt gewesen. Die beiden Mädchen wurden nach ihrer Überhörung wieder entlassen. Die Ermittlungen dauern an. (Franz Winkler)

    Bereitschaftsdienst: Franz Winkler, Tel. 06182-60915 oder 0172-6709290.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: