Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 030904 – 894 Frankfurt-Riederwald: Verkehrsunfall - 16jährige Frankfurterin schwer verletzt -

Frankfurt (ots) - Am Donnerstag, den 4. September 2003, gegen 07.45 Uhr befuhr die U-Bahn der Linie 7 die Strecke von Enkheim in Richtung der Stadtmitte. In Höhe der Schäfflestraße lief zu diesem Zeitpunkt eine 16jährige Frankfurterin über die Gleise, wohl in der Absicht, die gleichnamige Haltestelle zu erreichen. Trotzdem der Fahrer der U-Bahn sofort bremste, konnte er einen Zusammenprall mit dem Mädchen nicht mehr verhindern. Die 16jährige stieß mit der U-Bahn und deren Drehgestell zusammen und wurde dabei erheblich verletzt. Sie musste anschließend in ein Krankenhaus verbracht werden, wo sie stationär aufgenommen wurde. (Manfred Füllhardt/-82116) Bereitschaft: Herr Wagner, Tel.: 06107-3913 oder 0177-2369778. ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Frankfurt Pressestelle Telefon:069 / 755 82 110 Fax: 069 / 755 82 109 Digitale Pressemappe www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: