Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 030313 - 0266 Sachsenhausen: Wohnungsbrand.

    Frankfurt (ots) - Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro entstand am gestrigen Vormittag bei einem Wohnungsbrand in der Rubensstraße in Sachsenhausen. In der Küche war das Feuer im Bereich des Spülenbereiches ausgebrochen. Große Teile der Einrichtung wurden durch den Brand beschädigt. Nach Auskunft des Mieters hatte er gegen 09.15 Uhr seine Wohnung verlassen und zuvor einen Aschenbecher in den Mülleimer entleert. Die Brandermittler gehen daher davon aus, daß Glut mit hineingelangte und so das Feuer ausgelöst wurde. Die alarmierte Feuerwehr, die die verschlossene Eingangstür gewaltsam öffnen mußte, hatte den Brand rasch unter Kontrolle. (Karlheinz Wagner/-82115).

    Rufbereitschaft: Manfred Füllhardt, Telefon 06142-63319.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt


Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109
ffm@ots.de" class="uri-ext outbound">http://www.polizeipresse.de/p_sec_story.htx?email=ffm@ots.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: