Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: Polizeipressebericht vom 24.Jan. 2003

    Frankfurt (ots) - 030124 ¬Ė 0101 Sossenheim: Nachtrag zur Pressemeldung vom 24.01.2003 in der Sache Julius Leber Weg 5

Die Medien wurden heute bereits √ľber einen Vorfall im Julius Leber Weg unterrichtet. Der nach Familienstreitigkeit und Freitodank√ľndigung gesuchte 30-j√§hrige Mann konnte heute gegen 19.00 Uhr im Rahmen einer Fahndung festgenommen werden. Die Festnahme erfolgte in einer Gastst√§tte im Frankfurter Ostend. Er wurde in eine psychatrische Klinik gebracht. (Franz Winkler)

    Bereitschaftsdienst: Franz Winkler, Tel. 06182-60915 oder 0172-6709290.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Digitale Pressemappe im Internet:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

R√ľckfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: