Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 021211 - 1294 Ostend: Brand einer Lkw-Ladefläche.

    Frankfurt (ots) - Um bei den derzeitigen Temperaturen Obst und Gemüse frostfrei transportieren zu können, wurde heute, am 11. Dezember 2002, gegen 05.00 Uhr, vor dem Verladen die Transportfläche eines Lkw mit einem Gasofen beheizt. Bei dem Lkw handelt es sich um einen geschlossenen Kastenwagen der Marke Mercedes-Benz. Vermutlich durch eine defekte Schlauchverbindung an dem Gasheizofen kam es zu einem Brand, in dessen Folge der Ladeteil des Lkw völlig ausbrannte. Der Sachschaden beziffert sich auf etwa 30.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. (Manfred Füllhardt/-82116).

    Bereitschaftsdienst: Manfred Füllhardt, Telefon 06142-63319.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Digitale Pressemappe im Internet:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: