Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 021204 - 1264 Sachsenhausen: Schwerer Verkehrsunfall.

    Frankfurt (ots) - Am Dienstag, dem 03. Dezember 2002, gegen 07.50 Uhr befuhr ein 17jähriger Frankfurter mit seinem Leichtkraftrad der Marke Honda den Schaumainkai in Richtung des Theodor-Stern-Kai. Hinter ihm fuhr ein 26jähriger Frankfurter mit seinem Pkw der Marke BMW in gleicher Richtung. In Höhe der Kreuzung Schaumainkai/Schweizer Straße kam der 17jährige ins Schleudern und stürzte vom Krad. Die Honda schleuderte gegen die hintere Stoßstange des BMW. Der 17jährige rutschte auf die Gegenfahrbahn, wo ein Ingelheimer mit seinem Lkw der Marke Mercedes Benz in Richtung Deutschherrnufer unterwegs war. Zwar kam der Hondafahrer unter dem Lkw zum Liegen, der Ingelheimer hatte den Mercedes jedoch noch rechtzeitig zum Stehen gebracht und so schlimmeres verhindert. Mit Knochenbrüchen wurde der 17jährige durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht, wo er stationär aufgenommen wurde. (Manfred Füllhardt/-82116).

  Bereitschaftsdienst: Karlheinz Wagner, Telefon: 06107-3913, Handy: 0177-2369778 (nach 17.00 Uhr).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Digitale Pressemappe im Internet:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: