Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 170620 - 661 Frankfurt-Westend: Diebstahl von Fahrradreifen

Frankfurt (ots) - (fue) Am Montag, den 19. Juni 2017, gegen 21.55 Uhr, war ein bislang unbekannter Täter damit beschäftigt, an einem in der Bockenheimer Landstraße abgestellten Rennrad die Reifen zu demontieren. Der Dieb führte ein Rennrad mit sich, an dem die Reifen platt waren. Als er von dem Eigentümer des Rades angesprochen wurde, flüchtete er mit den abgezogenen Reifen, ließ jedoch sein Rad zurück.

Der Täter wird beschrieben als 25-30 Jahre alt und etwa 175 cm groß. Kinnlanges, krauses, braunes Haar, bekleidet mit einem dunklen T-Shirt, dunkler, kurzer Hose und Sandalen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 
Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: